17/2013 Jessica Grant: Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers

Audrey Flowers lebt mit ihrer Schildkröte in Oregon. Als ihr Vater kurz vor Weihnachten von einem Weihnachtsbaum erschlagen wird und zunächst ins Komma, Entschuldigung Koma fällt, macht sie sich auf den Weg nach St. John Kanada, um ihm beizustehen. Doch als sie am Flughafen ankommt, erfährt sie von ihrem Onkel Thoby, dass ihr Vater leider verstorben ist und auch der beste Freund ihres Vaters, den sie nicht leiden kann, auf dem Weg von London nach Kanada ist. Denn er ist nicht nur der beste Freund, sondern auch der Testamentsvollstrecker. Audrey steht ihm von Anfang an mehr als feindselig gegenüber.

Fortan bestimmen Familienmitglieder, Verschwörungen, Entführungen von 20 jährigen Mäusen, Erzfeinde und sicherheitsgefährdende Lichterketten Audreys Leben und auf ihren sehr eigenwilligen Ermittlungen kommt Audrey sogar einigen Familiengeheimnissen auf die Spur, findet die große Liebe und wird schließlich wieder mit ihrer in Oregon in Obhut gegebenen Schildkröte vereint.

Audrey ist ein absolut liebenswerter Mensch mit einigen wunderbaren Gedanken. Sie liebt Wortspiele, auch wenn sie nicht unbedingt jedes versteht. Denn Audrey hat einen sehr niedrigen IQ, wie sie aus ihrer Schulakte weiß, die ihr zugeschickt wurde. Gut, sie dachte zunächst, sie habe einen hohen IQ… aber nur, weil sie die Relationen nicht kannte.

Ich habe das Buch, das meine lieben Leser für mich ausgewählt haben, wirklich genossen. DANKE, ihr habt wirklich eine tolle Wahl getroffen und ich kann jedem dieses wunderschöne Buch wirklich nur ans Herz legen.

Jessica Grant: Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers
Taschenbuch
Verlag: Goldmann Verlag
Seiten: 496
ISBN-13: 978-3442476657

Buch bei amazon.de bestellen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/svenfleskes.de/webseiten/literarywalk/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399