50/2012 Jenny Valentine: Das zweite Leben des Cassiel Roadnight

Eine kleine Lüge kann dein ganzes Leben durcheinander wirbeln. Chap wuchs bei seinem Großvater auf, doch als dieser nach einem Unfall in ein Pflegeheim kommt, ist Chap ganz alleine auf sich gestellt. Aus allen Pflegefamilien und Kinderheimen haut er ab und lebt lieber für sich alleine. Als er eines Tages mal wieder aufgegriffen wird, hält man ihn für den vermissten Jungen Cassiel Roadnight. Leugnen scheint zwecklos, denn ein Blick auf das Vermisstenfoto zeigt eine frappierende Ähnlichkeit zu Cassiel. Chap schlüpft also in Cassiels Identität, denn schließlich hat Cassiel wenigstens eine Familie, die sich um ihn sorgt. Ein schwieriger Drahtseilakt beginnt, bei dem Chap seine Flucht rechtfertigen muss, eine Vergangenheit annehmen muss, die ihm so gar nicht gefällt und seine Umwelt  erkennen muss, wie anders dieser neue Cassiel doch ist.
Als Chap eines Morgens einen weiten Spaziergang macht – ok, eigentlich plante er, abzuhauen – trifft er Floyd, den Außenseiter des Dorfes. Floyd war nie ein Freund Cassiels, doch hat er am Abend des Verschwindens eine einprägende Begegnung mit Cassiel gehabt und ist sich daher sicher, dass der Junge, der da vor ihm steht, nicht Chap sein kann. Ist Cassiel vielleicht gar nicht abgehauen sondern wurde ermordet? Falls ja, wer steckt dahinter und ist Chap nun ggfs. ebenfalls in großer Gefahr?

Mein Fazit
Jenny Valentine hat einen wirklich spannenden Jugendthriller geschrieben, der kurz vor Schluss noch eine spannende Wendung erfährt. Durchlebt man die längste Zeit beim Lesen Chaps Ängste davor, enttarnt zu werden – sei es aufgrund der großen Unterschiede oder weil der echte Cassiel doch noch auftauchen könnte – so wendet sich die Geschichte hin zu einer großen Gefahr, die von außen auf Chap einstürzt.
Ich muss sagen, ich habe mich beim Lesen mehr als gut unterhalten gefühlt, auch wenn ich mit dem Ende nicht sonderlich glücklich war. Die Auflösung kam mir zu schnell und zu unerwartet und ließ einfach noch zu viele Fragen offen. Dennoch kann ich das Buch nur wärmstens empfehlen.

Jenny Valentine: Das zweite Leben des Cassiel Roadnight
Taschenbuch
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Seiten: 240
ISBN-13: 978-3423248839

Buch bei amazon.de bestellen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/svenfleskes.de/webseiten/literarywalk/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399